1:1 – Starkes Spiel gegen den Tabellenführer OSC

Unser Team entwickelt sich langsam zum Spielverderber im oberen Tabellendrittel. Nachdem wir letzte Woche bereits auswärts einen Punkt beim 1:1 gegen die SG Hellern / Hasbergen / OTB II einfahren konnten, erwarteten wir heute den bislang ungeschlagenen Tabellenführer OSC II an der Mercatorstr. In einem Spiel auf Augenhöhe gab es zahlreiche Chancen auf beiden Seiten, wobei der Gast mit einem gut herausgespielten Tor in der ersten Halbzeit mit 1:0 in Führung ging. Direkt nach der Pause gab es dann einen Strafstoß für uns welchen wir sicher verwandeln konnten. Es blieb in Folge auf beiden Seiten spannend. Ein tolles Spiel mit einer guten spielerischen und kämpferisch starken Leistung!

Gute Leistung beim Trainingsspiel gegen unsere B1

Verdienter 5:1 Sieg der B1 im Trainingsspiel gegen unsere B2, jedoch sahen die Zuschauer eine super Leistung unserer Mannschaft. Durch eine gute Abwehrleistung gelang es uns lange das 0:0 zu halten, bevor wir durch einen abgefälschten Ball 1:0 hinten lagen. Kurze Zeit später konnte Elias Haase nach einem Eckstoß den Ausgleich erzielen. Nach der Halbzeit (Halbzeitstand 2:1) haben wir weiterhin gut gespielt und konnten durch geschickte Konter auch einige Aktionen in der gegnerischen Hälfte umsetzen, welche jedoch nicht zu einem Torerfolg führten. Dann verließen unseren Jungs allmählich die Kräfte und wir mussten uns am Ende der zwei Klassen über uns spielenden ersten Mannschaft klar geschlagen geben.

Im Anschluss haben wir dann gemeinsam den Abend beim Grillwürstchen ausklingen lassen. Danke an die B1 für das sehr faire Spiel und an die helfenden Hände der Eltern…

Verdientes 4:0 gegen SC Lüstringen

Auch wenn heute spielerisch nicht immer alles geklappt hat und wir phasenweise etwas schwächere Pässe gespielt haben, so ist die Mannschaft über eine gute läuferische Leistung im Spiel geblieben. Über weite Strecken konnten wir den Gegner dominieren, aber leider fehlte uns manchmal auch die letzte Konsequenz um einige gut herausgespielte Chancen zu verwerten. Dennoch ist das Ergebnis in dieser Höhe durchaus verdient.